Neu

BUSCH 12121 LKM Ns 2f, Wolkenstein H0f

Artikel-Nr.: 12121

Auf Lager - Lieferzeit: 3 Werktage

92,49
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


BUSCH 12121 LKM Ns 2f, Wolkenstein H0f

Feldbahnlokomotive in geschlossener Ausführung. Farbgebung: schwarz mit rotem Fahrwerk, Haltestangen und Motorgitter nach einem Vorbild, das im Zughotel Wolkenstein in Sachsen ausgestellt ist. Achsfolge B. Länge: 36 mm.

Die Feldbahnlok Ns2f
Die Feldbahnlok Ns2f des Lokomotivbau Karl Marx war in der ehemaligen DDR eine der meistgebauten Feldbahnlokomotiven. Mit der Fabriknummer 48318 wurde Sie erstmals im Jahr 1952 auf der Leipziger Messe vorgestellt. Der Antrieb erfolgt über einen 30 PS Motor, der seine Kraft über Kuppelstangen auf die beiden Achsen der Lokomotive weitergibt. Das Getriebe erhielt für die ersten beiden Gänge Lamellen-Nasskupplungen und einen dritten Gang mit einer Lamellen-Trockenkupplung für Geschwindigkeiten bis 14 km/h. Die Lokomotive besitzt eine elektrische Anlage und ist für Spurweiten von 485 bis 630 mm ausgelegt. Von 1952 bis 1959 wurden 550 Exemplare dieser beliebten Feldbahnlokomotive gefertigt. Aufgrund ihrer Robustheit ist sie auch heute noch vielfach bei Parkeisenbahnen und Museumsbahnen, auch in westlichen Regionen, im Einsatz.

Diese Kategorie durchsuchen: BUSCH Spur H0 Feldbahn H0f