Trix 22227 Dampflok BR 42 der DB mit Wannentender


Neu

Trix 22227 Dampflok BR 42 der DB mit Wannentender

Artikel-Nr.: 22227

Auf Lager - Lieferzeit: 3 Werktage

332,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Trix 22227 Dampflok BR 42 der DB mit Wannentender 

mit Digital-Schnittstelle - Neu in Originalverpackung!

 

Spur: Trix H0 Epoche: III 

 

Vorbild: Schwere Güterzug-Dampflokomotive Baureihe 42, mit Wannentender 2´2´T30 der Deutschen Bundesbahn (DB). Schwarz/rote Grundfarbgebung. Mit Witte-Windleitblechen der Regelausführung, Vorlauf-Radsatz mit Vollrädern, beide unteren Stirnlampen vorne an der Lok im Zylinderblock eingebaut. Kein Löscheschutzblech unterhalb der Rauchkammertür. Lok-Betriebsnummer 42 1417. Betriebszustand um 1950.

Modell: Mit 21-poliger Digital-Schnittstelle. Geänderte Getriebeübersetzung für optimierte Analog-Fahreigenschaften. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 5 Achsen angetrieben. Haftreifen. Lokomotive und Wannentender weitgehend aus Metall. Eingerichtet für Rauchsatz 7226. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal und nachrüstbarer Rauchsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Kurzkupplung mit Kinematik zwischen Lok und Tender. Hinten am Tender und vorne an der Lok kinematikgeführte Kurzkupplung mit NEM-Schacht. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Kolbenstangenschutzrohre, Bremsschläuche und Schraubenkupplungsimitationen liegen bei. Länge über Puffer 26,4 cm.

Highlights

  • Komplette Neukonstruktion.
  • Besonders filigrane Metallkonstruktion.
  • Mit 21-poliger Digital-Schnittstelle.
  • Geänderte Getriebeübersetzung für optimierte Analog-Fahreigenschaften.
  • Durchbrochener Barrenrahmen mit weitgehend freier Sicht zwischen Fahrwerk und Kessel.
  • Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel.
Einmalige Serie.
Auch diese Kategorien durchsuchen: Trix HO Loks +Triebzüge, Neuheiten Trix HO und Minitrix